Setting

 

In meiner Praxis biete ich psychoanalytisch orientierte Psychotherapie für Jugendliche und Erwachsene an. Die Behandlungen finden im Sitzen statt.

 

 

Dauer und Frequenz

 

1 - 2 Sitzungen pro Woche à 50 Minuten.

 

 

Schweigepflicht

 

Die (Gesprächs)inhalte innerhalb der Sitzungen unterliegen meinerseits der gesetzlichen Schweigepflicht (§15 Psychotherapiegesetz). Sie werden absolut vertraulich von mir behandelt.

 

 

 

Erstgespräch

 

Ein oder mehrere Erstgespräche vor Beginn der Therapie dienen dazu, Ihr Anliegen kennenzulernen und ein geeignetes Behandlungsangebot zu finden. Dieses hängt von den äußeren Bedingungen wie Zeit und sozialer Situation genauso ab

wie von den inneren Bedingungen, den Symptomen, der Motivation und den persönlichen Möglichkeiten. Im Erstgespräch  klären wir gemeinsam, ob eine Psychotherapie für Sie infrage kommt und wie ich Ihnen helfen kann.